Wir für unser Geesthacht

Wir für unser Geesthacht

Über uns

Wir wollen die begonnenen Projekte weiter vorantreiben. Die Instandhaltung und Modernisierung der Geesthachter Schulen, der städtischen Sportanlagen, bezahlbarer Wohnraum und ausreichende Kindergartenplätze stehen an erster Stelle. Der Umbau der Bergedorfer Straße in der Innenstadt zur Fußgängerzone ohne Fahrzeugverkehr ist erfolgreich in den letzten Jahren umgesetzt worden. Unsere Fraktion war maßgeblich am Planungs- und Entscheidungsprozess beteiligt.
Die Unterstützung und Förderung des Ehrenamtes vor allem in den Sportvereinen ist uns ein besonderes Anliegen.
Auf dem Bild von links: Petra Kunert Listenplatz 5, Rüdiger Tonn Listenplatz 1, Joachim Knüppel Listenplatz 2, Jörg Kunert Listenplatz 3, Sibylle Kircher Listenplatz 4 und Tommy Zbykowski Listenplatz 6.

Wir setzen auf einen klaren Kurs für neue Chancen.
Wir fordern seit Jahren die zügige Fertigstellung der Umgehungsstraße, um die Innenstadt vom Durchgangsverkehr zu entlasten.
Die jetzt vorliegende Machbarkeitsstudie zur Reaktivierung der Bahnverbindung Geesthacht- Hamburg bietet keine neuen Erkenntnisse im Bezug auf Lärmschutz, Gesundheitsbelastung und Lebensqualität der Anlieger an der Strecke. Die Beibehaltung der Busverbindungen nach Bergedorf und deren Optimierung ist unser Ziel.

Unser Team für Geesthacht

Fraktion

Rüdiger Tonn

Mitglied der Ratsversammlung seit 1994
Fraktionsvorsitzender
Ausschussvorsitzender Bau, Feuerwehr und Katastrophenschutz
2. Stellv. Mitglied im Hauptausschuss
2. Stellv. Mitglied im Ausschuss Bildung und Sport
2. Stellv. Mitglied im Ausschuss Stadtplanung u. Verkehr
Mitglied im Aufsichtsrat der Stadtwerke Geesthacht
Kreistagsabgeordneter 2008-2013

Jörg Kunert

Mitglied der Ratsversammlung 2008-2013 und seit 2018
1. Vorsitzender Ortsverband Geesthacht
Stellv. Fraktionsvorsitzender
1.Stellv. Mitglied im Hauptausschuss
Stellv. Vorsitzender Finanzausschuss
Mitglied der Gesellschafterversammlung Wirtschaftsbetriebe Geesthacht

Joachim Knüppel

Mitglied der Ratsversammlung seit 2003
Mitglied im Hauptausschuß
Mitglied im Sozialausschuss
1. Stellv. Mitglied im Ausschuss Bau, Feuerwehr u. Katastrophenschutz
Mitglied im Aufsichtsrat Kleines Theater Geesthacht GmbH

Gerd- Joachim Wendt

Bürgerliches Mitglied der Fraktion
Fraktionsgeschäftsführer
Schriftführer im Ortsverband Geesthacht
2. Stellv. Mitglied im Ausschuss Umwelt und Energie
3. Stellv. Mitglied im Ausschuss Bau, Feuerwehr und Katastrophenschutz

Petra Kunert

Bürgerliches Mitglied der Fraktion
Mitglied im Ausschuss für Umwelt und Energie
Mitglied der Gesellschafterversammlung Stadtwerke GmbH
Mitglied im Aufsichtsrat der Volkshochschule Geesthacht gGmbH
Mitglied im Beirat der VHS

Tommy Zbykowski

Bürgerliches Mitglied der Fraktion
Mitglied im Ausschuss für Bildung und Sport
Mitglied im Schulleiterwahlausschuss
Beirat im Ortsvorstand

Dagmara Strauer

Bürgerliches Mitglied der Fraktion
Mitglied im Ausschuss Stadtplanung und Verkehr
1. Stellv. Mitglied im Sozialausschuss
2. Stellv. Mitglied im Ausschuss Bau, Feuerwehr und Katastrophenschutz
Beisitzerin im Vorstand des Ortsverbandes

Sibylle Kircher

Bürgerliches Mitglied der Fraktion
2. Vorsitzende Ortsverband Geesthacht
Mitglied der Ratsversammlung von 2008-2013
1. Stellv. Mitglied im Ausschuss Stadt und Verkehrsplanung
2. Stellv. Mitglied im Finanzausschuss
3. Stellv. Mitglied im Sozialausschuss
Mitglied im Aufsichtsrat Grundstücksverkehrs u. erschlies. -GmbH & Co.KG
Mitglied im Aufsichtsrat WOGEE GmbH & Co. KG
Delegierte der Stadt im Städteverband SH

Prof. Dr. Hans-Georg Priesmeyer

Bürgerliches Mitglied der Fraktion
Mitglied der Ratsversammlung 2003-2013
2. Stellv. Mitglied im Sozialausschuss
Beisitzer im Vorstand des Ortsverbandes

Carsten Hack

Bürgerliches Mitglied der Fraktion
1. Stellv. Mitglied im Ausschuss Umwelt und Energie
3. Stellv. Mitglied im Ausschuss Stadtplanung und Verkehr
Kreistagsabgeordneter 2008-2018
Bürgerliches Mitglied der Kreistagsfraktion
Mitglied im Ausschuss für Regionalentwicklung u. Mobilität

Alannah Uhlemann

Bürgerliches Mitglied der Fraktion
1. Stellv. Mitglied im Ausschuss Bildung und Sport
Stellv. Mitglied im Schulleiterwahlausschuss
Mitglied im Beirat Kleines Theater Schillerstraße Geesthacht

Udo Sill

Bürgerliches Mitglied der Fraktion
1. Stellv. Mitglied im Finanzausschuss
3. Stellv. Mitglied im Ausschuss Umwelt und Energie
Schatzmeister im Ortsverband Geesthacht

Programm Wahlperiode 2018 - 2023

Die FDP setzt sich ein für:
- den Erhalt und Ausbau der guten ÖPNV- Verbindung nach Hamburg
- Mehr Sicherheit von Straßenübergängen vor Kindergärten, Schulen und Spielplätzen
- Die Entwicklung des Geländes der ehemaligen Teppichfabrik zu einem Kultur, Freizeit, Natur und Wohngebiet
- Bau von ausreichend und bezahlbaren Wohnungen
- Den Erhalt von Freibad, Kino, Theater und Museum
- Die Ausstattung und bauliche Erhaltung der Schulen in Geesthacht

Neuigkeiten

Für eine generationengerechte Altersvorsorge! Durch demographische Entwicklungen und dem kommenden Renteneintritt der geburtenstarken Jahrgänge wird unser Rentensystem vor große Herausforderungen gestellt. Um diese zu meistern, setzen wir uns als Ergänzung für die kapitalgedeckte gesetzliche Aktienrente ein! Dafür haben wir uns am skandinavischen Vorbild orientiert und im Koalitionsvertrag festgehalten, dass ein mit 10 Milliarden Euro Kapitalstock ausgestatteter und professionell verwalteter Fonds dazu verwendet werden soll, effizient Kapital für die Rente anzulegen. Präsidiumsmitglied und stellvertretender Bundesvorsitzender Johannes Vogel äußert sich zur erschienenen Stellungnahme des unabhängigen Wissenschaftlichen Beirats des Bundesfinanzministeriums: „Die Koalition liegt mit der Verständigung auf eine Aktienrente und mehr kapitalgedeckte Altersvorsorge genau richtig. […] Die ausdrückliche Ermutigung des Beirats für diese Weichenstellung muss die Koalition wie vereinbart noch in diesem Jahr aufnehmen“.

Wir schreiben Erfolgsgeschichte! Wir haben das BAföG erheblich erhöht. In der Bildung sehen wir den Schlüssel für individuelles Vorankommen und ein selbstbestimmtes Leben. Deshalb ist uns Bildung besonders wichtig. Mit der ersten BAföG-Reform haben wir nicht nur die Fördersätze erhöht, sondern auch die Beantragung vereinfacht! Aber wir haben noch viele weitere Erfolge vorzuweisen. Bald stellen wir den nächsten vor! Folgt uns, damit ihr ihn nicht verpasst 😉

Die #Inflation stellt uns vor finanzielle Herausforderungen. Auch Menschen, die selbstständig arbeiten, lassen wir nicht allein. Wie wir sie entlasten, erfahrt ihr in unserem Beitrag. #Entlastungspakete